Publikationen

2019

Mittnik, P.; Lauss, G.; Schmid-Heher, St. (Hrsg.): Politische Handlungsfelder zwischen Interessens- und Identitätspolitik. Was wir wollen und wer wir sind. Eine Handreichung für Lehrkräfte der Sekundarstufe II. (2019).

Menner, S.; Preitler, P.: Lohnt sich Arbeit heute noch? Was ist ein gerechtes Einkommen. – in: Politische Handlungsfelder zwischen Interessens- und Identitätspolitik (2019), S. 44-51.

2018

Mittnik, P. (Hrsg.): Was darf Politische Bildung? Eine Handreichung für LehrerInnen für den Unterricht in Politischer Bildung. (2018).

Mittnik, P.: Nationalsozialismus in deutschen, österreichischen und englischen Lehrwerken der Sekundarstufe I. Veränderungen von den 1980er Jahren bis zu gegenwärtigen Schulbüchern. – in: Journal of educational media, memory and society 10 (2018), S. 84-108.

Mittnik, P.: Holocaust Education in Austrian Primary Schools: A plea for teaching the history of National Socialism to 9-10 year olds. – in: Holocaust Education in Primary Schools in the 21st century. Current Practices, Potentials and Ways Forward. (2018), S. 95-108.

Mittnik, P.: Nationalsozialismus im Schulbuch. Geschichtsdidaktische Zugänge in deutschen, österreichischen und englischen Lehrwerken der Sekundarstufe I. – in: Historisch Denken lernen mit Schulbüchern. (2018), S. 111-135.

Lauss, G.: Mediendemokratie. In: Informationen zur Politischen Bildung 43 (2018), S. 5-12.

Laus, G.; Kaluza, C.; Schimek, B.; Kulhanek-Wehlend, G.: Soziale Durchmischung der Studierenden im Bachelorstudium Lehramt Primarstufe an der Pädagogischen Hochschule Wien. – in: Forschungsperspektiven 10 (2018), S. 83-98.

Schmid-Heher, St.: „Das halte ich nicht mehr aus“ – ArbeiterIn sein vor 100 Jahren. Materialien für den Schulunterricht. – in: Haus der Geschichte. (2018).

Schmid-Heher, St.: „Lehrlinge heute“ – in den 1960er Jahren. Materialien für den Schulunterricht. – in: Haus der Geschichte. (2018).

Schmid-Heher, St.: „Verschwörung Flache Erde“: Harmlose Spinnerei oder Gefahr für die Demokratie? – in: Informationen zur Politischen Bildung 43 (2018), S. 64-70.

Schmid-Heher, St.: Wahlrecht für alle?! – Die Entwicklung des Wahlrechts in Österreich. Materialien für den Schulunterricht. – in: Haus der Geschichte. (2018).

2017

Lauß, G.; Schmid-Heher, S.: Politische Partizipation im Unterricht. Handlungsmöglichkeiten vermitteln und Demokratiebewusstsein stärken. – in: Informationen zur Politischen Bildung Nr. 42 (2017), S. 16-23

Schmid-Heher, S; Lauß, G..: Zeitlich begrenzte Fahrverbote vor Schulen? Ein Beispiel für politische Mitbestimmung. – in: Informationen zur Politischen Bildung Nr. 42 (2017), S. 63-69

Lauß, G.; Schmid-Heher, S.: Politische Bildung und demokratierelevante Einstellungsmuster von angehenden Lehrenden: Eine quantitative Studie. – in: R&E-Source 4 (2017) TdF 7, S. 1 – 16

Lauß, G.; Schmid-Heher, S.: Politische Bildung an Wiener Berufsschulen: Demokratische und autoritäre Potentiale von Lehrlingen. – in: Empirische Einsichten in der Politischen Bildung. (2017), S. 95 – 124

Mittnik, P. (Hrsg): Politische Bildung in der Volksschule. Praxisbeispiele zum frühen politischen Lernen. (2017)

Mittnik, P.: Wiener LehrerInnen und ihre Einstellungen zu Politischer Bildung. Ergebnisse einer empirischen Analyse.. – in: Empirische Einsichten in die Politische Bildung. (2017), S. 55 – 76

Mittnik, P.: Rezension zu: Uwe Danker/Astrid Schwabe: Die NS-Volksgemeinschaft. Zeitgenössische Verheißung, analytisches Konzept und ein Schlüssel zum historischen Lernen. – in: Sehepunkte-Rezensionsjournal [], 2017

Mittnik, P.: Nationalsozialismus im Schulbuch. Geschichtsdidaktische Zugänge in deutschen, österreichischen und englischen Lehrwerken der Sekundarstufe I. – in: Historisch Denken lernen mit Schulbüchern. (2017), S. 111 – 135

Mittnik, P.: Holocaust-Darstellung in Schulbüchern Deutsche, österreichische und englische Lehrwerke im Vergleich. 2017

Mittnik, P.: Holocaust Studies in Austrian Elementary and Secondary Schools. – in: Global Education Review 3 (2016) 3 , S. 138 – 152

Mittnik, P.: Ein Plädoyer für die Kompetenzorientierung! Geschichts- und politikdidaktische Perspektiven eines Lehr- und Lernkonzepts. – in: R&E-Source (2017) In Press

Mittnik, P.: Die historische Perspektive konkret. – in: Zeitschrift für Geschichtsdidaktik, Jg. 16 (2017), S. 258–307

2016

Schmid-Heher, S.: Deutschpflicht in der Pause?. – in: Informationen zur Politischen Bildung, (2016) 39, S. 63 – 72

Mittnik, P.: Zum Spannungsverhältnis zwischen kultureller/religiöser Diversität und gesellschaftlichen Normen in Österreich. – in: Informationen zur Politischen Bildung 39 (2016) , S. 55 – 63

Mittnik, P.: Trivialisierung und/oder Überforderung? Die Darstellung des Themengebietes Nationalsozialismus und Holocaust in österreichischen Schulbüchern der Primarstufe. – in: Forschungsperspektiven 7 (2016) , S. 57 – 72

Mittnik, P.: The National Socialism and the Holocaust in English and Austrian history textbooks. An empirical analysis. – in: Annual Conference of the British Association of Holocaust Studies. University College London (2016)

Mittnik, P.: Politische und gesellschaftliche (Basis)Vorstellungen von Wiener VolksschülerInnen. Ergebnisse einer empirischen Studie. – in: Politische Bildung in der Primarstufe. (2016), S. 23 – 40

Mittnik, P.: Politische Bildung in der Volksschule-Sind die Kinder denn nicht noch viel zu jung?. – in: Erziehung & Unterricht 3-4 (2016) 3-4, S. 244 – 248

Mittnik, P.: Musik als Form des Widerstandes im KZ Mauthausen: 1939-1945. – in: Widerstand im Konzentrationslager. (2016)

Mittnik, P.: Hörfunkprogrammgestaltung in Österreich 1937 und 1938. Die Veränderung der Musikpräsentation von Radio Wien und Reichssender Wien . – in: Österreichische Musikzeitschrift (2016) 2, S. 62 – 67

Mittnik, P.: Analyse des Themenbereichs Nationalsozialismus in deutschen, österreichischen und englischen Geschichtsschulbüchern der Sekundarstufe I im diachronen Vergleich. Universität Wien, Diss., 2016

2015

Mittnik, P.: Zentrale Themen des Geschichteunterrichts in Österreich. Evaluation der Reifeprüfungsaufgaben aus dem Unterrichtsgegenstand Geschichte und Sozialkunde/Politische Bildung an Wiener AHS. Eine empirische Erhebung. – in: Forschungsperspektiven 6 (2015) , S. 49 – 67

Mittnik, P.: Wie leben Kinder und Jugendliche in verschiedenen historischen Zeiten. – in: Polis aktuell 1 (2015) 1 1, S. 19 – 23

Mittnik, P.: The transition of teaching the Holocaust from elementary schools to the lower secondary. – in: Transition. Inclusion. Research. am: 09.06.2015

Mittnik, P.: Geschichtsschulbuchforschung in Österreich – Splitter der rezenten Entwicklungen. – in: Empirische Geschichtsschulbuchforschung in Österreich. (2015), S. 9 – 19

Mittnik, P.: Die Darstellung des Genozids an Jüdinnen und Juden in englischen, deutschen und österreichischen Schulbüchern im diachronen Vergleich. – in: Empirische Geschichtsschulbuchforschung in Österreich. (2015), S. 105 – 119

2014

Schmid-Heher, S.: Arbeiterkammer Wahl 2014. Ein Unterrichtsmaterial ab der 8. Schulstufe zur Wahl der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Wien 2014. 2014

Mittnik, P.: Zentrale Themen des Geschichtsunterrichts in Österreich. – in: Historische Sozialkunde 4 (2014) 4/2014, S. 26 – 38

AK Wien, PH Wien, SORA (Hg.): Politische BildnerInnen 2014 in Wien. Politische Bildung in Volksschulen und Schulen der Sekundarstufe 1. Studie. Kurzfassung: https://wien.arbeiterkammer.at/service/studien/Bildung/
Politische_Bildnerinnen.html
;Langfassung: https://www.arbeiterkammer.at/
infopool/wien/Politische_BildnerInnen_2014_Langfassung.pdf